fuerte

 

 

 

Salsa Konzert in der Orangerie Kassel

am Donnerstag 11. Juni gibt es in der Orangerie Kassel ab 17 Uhr ein Salsa Konzert.
Rey Valenia y Risoson spielt auf der Außenterrasse der Orangerie. Das Team der Orangerie lädt zum Tanzen ein.
In den Pausen wird DJ Rene Latin-Musik spielen. 
Ladet reichlich eure Freunde ein und lasst uns einen tollen Abend feiern.

Live-Musik, Latin DJ und Spezial Food !

Rey Valencia begeistert auf der Bühne mit Urban Beyer am Piano, Rolf Denecke am Kontra­bass und Tobias Schulte an den Kongas und Percussion durch Spielfreude, Leidenschaft und musikalische Eleganz. Ganz bewusst hat sich die Band für eine Musik entschieden, die schon vor einen halben Jahrhundert nicht nur in der Karibik, sondern auf der ganzen Welt die Herzen der Tänzer und Romantiker erobert hat. Sie zeigen, dass Son Cubano, Boleros, Salsa und ChaChaCha heute aktueller sind denn je. Mit ihrem vielseitigen Repertoire werden sowohl Salsa-, als auch (Latin-) Jazz-Fans auf ihre Kosten kommen. Freuen Sie sich auf ein mitreißenden Erlebnis mit Rey Valencia y Ricoson und eine Musik, die Ihre Herzen berührt und bei der garantiert niemand die Füße still halten!
(Vocals: Rey Valencia / Piano: Urban Beyer / Bass: Rolf Denecke / Congas: Tobias Schulte) www.reyvalencia.com * www.ricoson.de

“… Sonniges, lateinamerikanisches Flair war Trumpf. Ein gefühlvoller Bolero aus Kuba, „etwas zum Träumen“, wie Valencia anpries, folgte. Besonders bei den Balladen schmolz das Publikum nur so dahin. Rey vermag mit seiner großartigen Stimme zu wärmen und zu streicheln, zu lachen und zu weinen, aber auch zu feiern…Wird der Sommer so wie dieses Konzert, dann können wir uns freuen